Menu

Nanoil Arganöl – wenn die Haare etwas mehr als Buriti-Öl brauchen…

Nanoil Arganöl zur Hautpflege

Buriti-Öl enthält eine ganze Reihe von gesättigten Fettsäuren, die nur für eine Gruppe von Haaren notwendig sind: Nur die Haare mit geringer Porosität werden nämlich mit einer solchen Pflege zufrieden sein. Wenn Sie die Haare mit einer anderen Porosität haben, die geschädigt sind und eine tiefenwirksame Regeneration brauchen, müssen Sie dann ein spezielles Pflegeprodukt verwenden, z.B. das Nanoil Arganöl. Es ist kaltgepresst, unraffiniert und organisch, deswegen kann es nicht nur in der Haarpflege verwendet werden.

Was sollten Sie über das Nanoil Arganöl wissen? Überprüfen Sie, welche Eigenschaften es hat und warum es ein großer Konkurrent für Buriti-Öl ist.

Buriti-Öl vs. Arganöl

Buriti-Öl (wir könnten einfach „Palmöl” sagen) ist eine Quelle von gesättigten Fettsäuren – das ist sein größtes Problem, denn solche Fettsäuren passen nur zu manchen Haartypen. Das ist also kein universelles Kosmetikprodukt, was bewirkt, dass Arganöl hier gewinnt.

Arganöl kann eigentlich in der Pflege jedes Haar- und Hauttyps verwendet werden, hat eine sehr leichte Konsistenz. Buriti-Öl hat bei Zimmertemperatur eine feste Konsistenz – es kann die Haare leider beschweren und ist dadurch schwierig in der Anwendung, denn es muss zunächst erhitzt werden. Arganöl ist hier zweifellos besser, und auch einfacher in der Anwendung. Es zieht blitzschnell ein.

Das beste Öl aus den Arganfrüchten – das kaltgepresste, unraffinierte, organische Arganöl von Nanoil

Warum ist das Nanoil Arganöl die beste Wahl, wenn Sie auf eine wirksame, natürliche Pflege setzen wollen?

  • kaltgepresst,
  • unraffiniert,
  • 100% organisch,
  • an Tieren nicht getestet,
  • frei von Parabenen,
  • mit dem Ecocert-Siegel.

Alle diese Eigenschaften des Arganöls von Nanoil bewirken, dass das ein Kosmetikprodukt von hoher Qualität ist. Es enthält die reine Essenz dessen, was sich in den Arganfrüchten befindet – aus diesem Grund wird es als „das flüssige Gold Marokkos“ bezeichnet. Der Name bezieht sich nämlich nicht nur auf die Farbe, aber auch auf die Eigenschaften.

das beste Arganöl für Haut und Haare von Nanoil

Nanoil Arganöl, also ein leichtes Öl gegen schwere Probleme

Ein großer Vorteil des Arganöls von Nanoil ist seine leichte Konsistenz. Seine Zusammensetzung ist frei von zusätzlichen Substanzen – die Formel ist leicht und zieht blitzschnell ein. Das bewirkt, dass die Anwendung einfach und angenehm ist, deswegen lohnt es sich, das Nanoil Arganöl regelmäßig zu verwenden:

  • in der Haarpflege: geschädigte, geschwächte, ausfallende Haare mit gespaltenen Spitzen, die nicht wachsen, fein und glanzlos sind;
  • in der Gesichtspflege: reife, trockene, problematische Haut mit Neigung zu Akne und Verfärbungen;
  • in der Körperpflege: schlaffe Haut mit Neigung zu Cellulite, trockene, gereizte, raue Körperhaut;
  • in der Nagelpflege: geschwächte, brüchige Nägel, die nicht wachsen.

Alle diese Probleme löst das Nanoil Arganöl!

Das ist ein natürliches Emolliens, also ein Inhaltsstoff, der für das richtige Feuchtigkeitsniveau sorgt. In Anbetracht dessen, dass es die natürliche Hydrolipid-Schicht stärkt, beugt es der Austrocknung der Haut vor. Das ist auch ein natürlicher UV-Filter, der uns vor der schädlichen UV-Strahlung schützt. Das Nanoil Arganöl schützt auch vor freien Radikalen, deswegen verlangsamt es den Alterungsprozess von Haut und Haaren. Es kann beim Haarstyling verwendet werden, denn es schützt vor hoher Temperatur und erleichtert z.B. die Kämmbarkeit. Arganöl verschönert auch die Haare: Es verleiht den Haaren mehr Glanz und Geschmeidigkeit. Verwenden Sie das Nanoil Arganöl regelmäßig, denn seine regenerierenden Eigenschaften sorgen für Ihre Haut und Haare auf beste Art und Weise. Sie müssen es unbedingt ausprobieren!

Nanoil Arganöl

Wie wird das Nanoil Arganöl verwendet?

Die Anwendung des Arganöls von Nanoil ist ganz einfach, denn das ist ein Öl mit der sehr leichten, guten Konsistenz. Nehmen Sie ein paar Tropfen Öl und tragen sie auf die Haare oder die Gesichtshaut auf (in Abhängigkeit davon, welche Körperregion Sie pflegen wollen).

Das Fassungsvermögen einer Flasche des Arganöls von Nanoil beträgt 50 ml – eine solche Menge reicht für 4-5 Monate Anwendung.

Das Nanoil Arganöl können Sie auf www.nanoil.de/arganoel bestellen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *